SOLWODI-Gründerin Sr. Lea Ackermann zu Gast in Österreich

Vorträge "Das Geschäft mit der Ware Frau und Kind"

Missionsschwester Dr. Lea Ackermann gründete 1985 den Verein SOLWODI und ist Vorreiterin im Kampf gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution. In zwei Vorträgen spricht sie über das Thema "Das Geschäft mit der Ware Frau und Kind":

- Donnerstag, 28. April um 19:00 Uhr im Paschingerhof, Hörschinger Straße in Pasching

- Freitag, 29. April um 19:30 Uhr im Bildungshaus Hippolyt, Eybnerstraße 5 in St. Pölten

 

Vortrag Lea Ackermann St. Pölten
Lea_Ackermann_Einladung2-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.7 KB
Vortrag Lea Ackermann Pasching
Plakat von 28042016_Final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 694.5 KB
Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Hotline – © Plambeck /pixelio.de

HOTLINE

+43 664 / 886 325 90

 

Kostenlose Beratung und

Hilfe für Frauen in Not –

Rufen Sie uns an!

Helfen Sie mit!

Sie sind mit Frauen in Not ebenfalls solidarisch und möchten diese auch konkret mit Ihrer Spende unterstützen?

 

Bankverbindung:

SOLWODI Österreich

IBAN: AT553200000011624640

BIC: RLNWATWW

SOLWODI Wien

Seuttergasse 6

1130 Wien

Tel.: 0664/88632587

E-Mail: wien@solwodi.at

 

SOLWODI Innsbruck

Maximilianstraße 8

6020 Innsbruck

0676/9477191

E-Mail: innsbruck@solwodi.at

Bankverbindung:

IBAN: AT953600000000800060

BIC: RZTIAT22

 

Initiative 

Aktiv gegen Menschenhandel -

Aktiv für Menschenwürde in Oberösterreich

Kontaktperson Sr. Maria Schlackl SDS

E-Mail: maria.schlackl@salvatorianerinnen.at